Die Gemeinde Berg stellt sich vor

Ihr idealer Gewerbestandort – informieren Sie sich jetzt!

Berger Betriebe laden ein

Unter dem Motto „Berger Betriebe laden ein“ wird die Gemeinde Berg zu einem Markt- und Messeplatz. Viele Betriebe, Unternehmen, Läden, Freiberufler und Selbständigen werden am 29. September 2024 entweder am eigenen Standort Ihre Tore öffnen oder präsentieren sich im Marstall den Bürgerinnen und Bürgern.

Schüler und Jugendliche haben mit dieser Veranstaltung die Gelegenheit, in Betriebe und Berufe hinein zu schnuppern. Für die Unternehmer selbst ist dieser Aktionstag eine Plattform, sich kennenzulernen und zu vernetzen. 

Das bunte Programm

Freuen Sie sich auf ein spannendes Programm am 29.09.2024. In den letzten Jahren konnten wir mit Bagger fahren, Alpakas streicheln, virtuell (und wirklich) Hubschrauber fliegen aufwarten.
Drei Ausgaben der Berger Leistungsschau gab es bis jetzt. In den Jahren 2010, 2014 und 2018 nahmen jeweils etwa 70 Berger Firmen teil, stellten sich vor oder warben um Auszubildende. Allein im Marstall präsentierten sich jeweils ungefähr 40 Firmen, von der Tierärztin bis zum Immobilienmakler. Über 2000 Besucherinnen und Besucher wurden bei den Veranstaltungen gezählt. 

Markt- und Messeplatz

Am Sonntag, den 29. September 2024, findet zwischen 12 und 17 Uhr wieder der Aktionstag „Berger Betriebe laden ein“ statt. Ganz Berg verwandelt sich an diesem Sonntag in einen Markt- und Messeplatz: Gewerbetreibende, Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe, Soloselbstständige und Angehörige freier Berufe haben die Gelegenheit, sich individuell zu präsentieren. Ziel ist es, zu zeigen, welche Vielfalt sich in unserer Gemeinde verbirgt, und Netzwerke zu bilden. Es besteht die Möglichkeit, entweder den eigenen Betrieb zu öffnen oder seine Dienstleistungen bzw. Produkte im Marstall vorzustellen – und auch zu verkaufen.
Hubschrauber
Virtuell in die Luft!

So sah es bei der letzten Veranstaltung aus. Reiser Simulation and Training gab spannende Einblicke in seinen Produkte!

Galerie